Beliebte Schlagworte:

Hardangervidda Tag 0 – Von Oslo nach Finse

6. August 2014

Der Norwegenurlaub beginnt mit der Fahrt zum Münchner Flughafen. Wir wohnen 5 Minuten von der U-Bahn entfernt, sind aber mit dem ungewohnten 20kg Rucksack bereits nach dieser kurzen Strecke völlig verschwitzt. Das kann ja heiter werden die nächsten Tage! Da der 10-Minuten-Transrapid nicht existiert brauchen wir gute 40 Minuten zum […]

Grindelwald – Vom First ums Schwarzhorn

2. August 2014

Für den zweiten Tag unserer Grindelwald Aufenthalts haben wir uns, nach Eiger-Trail am Vortag, die andere Bergseite vorgenommen. Es geht zunächst mit der First-Bahn nach oben, dann zu Fuß ums Schwarzhorn zur Großen Scheidegg. Wie bereit gestern sind Sanne, Eva und ich zu dritt unterwegs, die anderen machen einen ruhigeren […]

Grindelwald – Eiger Trail

1. August 2014

Im Zuge des länderübergreifenden Familienzusammenschlusses beschließen wir 2014 wieder meinen Onkel Wolf-Dieter in Bern zu besuchen und ein verlängertes Wochenende in der Schweiz zu verbringen. Wolf-Dieter, Susann und Mara sind erst vor kurzem innerhalb von Bern umgezogen und wohnen nun in einem stattlichen Haus hoch oberhalb der Stadt. Uns wird […]

Zweitagestour im Wetterstein zur Meilerhütte

28. Juni 2014

Der Sommer 2014 war bisher sehr durchwachsen und wir sind kaum zum Wandern gekommen, es wurde definitiv Zeit das ändern. Da uns langsam aber sicher die Eintagestouren rund um München ausgehen, beschlossen wir ein Wochenende in den Bergen zu verbringen. Die Planung einer zweitägigen Rundwanderung mit unterschiedlichem Hin- und Rückweg […]

Von der Monialm auf den Bodenschneid

11. Mai 2014

Das Wetter ist ausnahmsweise mal gut, daher beschließt Sanne mit ihren Bürokollegen dass am Wochenende gewandert wird. Ich werde beauftragt eine leichte Tour mit nicht zu vielen Höhenmetern rauszusuchen. In unserem schlauen Büchlein werde ich fündig: Es geht Richtung Spitzingsee, genauer gesagt erstmal zur Monialm. Der Tourenvorschlag im Buch ist […]

Von Tannenheim zur Spitzmeilenhütte

19. April 2014

Ostern war 2014 sehr spät und es lag allgemein wenig Schnee, daher war beim alljährlichen Flums-Urlaub nicht viel mit Skifahren. Den Vortag verbrachten wir bereits mit einem kleinen Spaziergang, doch Samstags brachen Sanne und ich zur Königsetappe des Osterurlaubs auf. Das Ziel war nur grob festgelegt und sollte unterwegs je […]

Winterweg am Flumserberg

18. April 2014

Wie (fast) jedes Jahr meines Lebens habe auch 2014 die Osterfeiertage zusammen mit Familie und Freunden des Posaunenchor Reudern auf dem Flumserberg verbracht. Da Ostern dieses Jahr sehr spät war, und allgemein sehr wenig Schnee gefallen ist, hatten die Lifte zum größten Teil bereits geschlossen. Sanne und ich sind daher […]

Jochberg im Frühling

30. März 2014

Es ist Sonntag, herrliches Wetter und aufgrund des Schneemangels ist das Skifahren gedanklich schon abgehakt. Also höchste Zeit stattdessen die Wandersaison zu beginnen! Der Jochberg zwischen Kochel- und Walchensee ist einer der Münchener Hausberge schlechthin und normalerweise absolut überlaufen. Daher entscheiden wir uns dieses Ziel möglichst früh in Angriff zu […]

Skiurlaub in Serfaus Fiss Ladis

1. Februar 2014

Dieses Jahr verbrachten wir unseren gemeinsamen Winterkurzurlaub vom 31.01. bis 03.02. im Tiroler Skigebiet Serfaus Fiss Ladis (SFL). Bereits mehrfach konnte es diverse Auszeichnungen gewinnen, trotzdem hört und liest man, im Vergleich zu Sölden oder Ischgl, eher selten etwas darüber. 2013 stand es auch schon ganz oben auf unserer Liste, […]

Skiausfahrt Hochzillertal

19. Januar 2014

Der Winter 2013/14 ist bisher sehr bescheiden, es liegt kaum Schnee und so richtig Vorfreude auf Wintersport ist noch nicht aufgekommen. Als Sabi dann aber anfragt ob wir mitkommen haben wir uns doch durchgerungen und zwei Tickets bei AutobusOberbayern gebucht. Wir haben letzten Winter schon gute Erfahrungen mit deren Tagesausfahrten […]